Verkauft

Großes Wohnhaus im Bungalowstil mit gr. Garage & Vollkeller

  |     |   auf Anfrage EUR   |   ~185m²    |   5 Zimmer 

Objektbeschreibung:
Das ältere gr. Wohnhaus wurde in massiver Bauweise (Gasbetonziegel z.B. “Ytong”) mit Vollkeller errichtet.
Das Erdgeschoss verfügt inkl. Terrasse ca. 125m² Wfl. Es bestaht aus einem gr. Wohnzimmer ca. 32m², ein Essbereich, Küche mit ält. EBK, Diele, Windfang, Gäste WC, Flur, Bad ca. 12m², Hauswirtschaftsraum oder Büro ca. 7m², 2 Schlafzimmer ab mind. 14m².
Das OG erreicht man mit einer frei tragenden Holztreppe mit Galerie. Der offen gehaltene Wohnraum hat eine gr. Fensterfront (Giebel) im Anschluss eine mit Falttüren schließbares Schlafzimmer mit sep. WC und Waschplatz.
Das Untergeschoss verfügt über einen gr. Hobbyraum ca. 59m², Kellerraum 30m², Heizraum mit Tankraum ca. 25m² sowie Zugang zur Garage mit elektr. Deckensektionaltor etwa 31m² Nfl.
Zentralheizung ist eine Viessmann Ölheizung welche im Sommer von einer Luft-Wärmepumpe zur Warmwasserbereitung unterstützt wird. Ein Ölvorrat von etwa 4 x1.500 Liter ist noch vorhanden.
Der Garten mit Terrasse orientiert sich nach Süden und verfügt über 2 Gartenhäuschen. Div. Bäume und Sträucher sowie ein kleiner Teich runden die Aussenanlage ab. Es handelt sich hier um ein Grundstück in Ortsrandlage.

Ausstattung:
Kachelofen
Wasserenthärtungsanlage
Montagegrube in der Garage
Elektr. Sektionaltor
Div. Einbauschränke

Lage:
Schöne Wohnlage in Ortsrandlage mit kurzen Wegen zur BAB 9 (München-Nürnberg).
Mit dem Autobahndreieck Holledau liegt Rohrbach im Schnittpunkt der Autobahnen A 9 München–Nürnberg und A 93 München–Regensburg
Rohrbach ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm. Durch die Bayerische Landesteilung von 1255 gehörte es zunächst zum Herzogtum Oberbayern, ab 1623 zumKurfürstentum Bayern und ab 1806 zum Königreich Bayern (Wikipedia).
Die Gemeinde ist geographisch und verkehrsmäßig Mittelpunkt des Landkreises Pfaffenhofen.
Fläche: 29,63 km², Bevolkerung: 5.574 (31. Dez. 2008)
Der internationale Flughafen München ist von Rohrbach aus sowohl über die Autobahn als auch als Direktverbindung über die Landstraße via Freising in etwa 40 Minuten erreichbar.
Bahnanbindung besteht an der Schnellfahrstrecke Nürnberg–Ingolstadt–München: Im Halbstundentakt verkehren von Rohrbach Züge nach München, Ingolstadt, Treuchtlingen und Nürnberg. Der Bahnhof Rohrbach wird regulär auch vom München-Nürnberg-Express bedient.

Kaufpreis: auf Anfrage 
Provision für Käufer: 3,57% inkl. der gesetzl. MwSt.
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Wohnfläche: ~185 m²
Grundstücksfläche: 698 m²
Nutzfläche: ~160 m²
Baujahr: 1975
Verfügbar ab: sofort /VB
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl
Wert des Endenergiebedarfs: 185,6 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse: F
Garage:
PKW Stellplatz:
Garten:
Terrasse:
Einbauküche:
Gäste WC:
Keller: